Verwenden von Consumer-Tablets Vs. Robuste Tablets in Ihrem Lagerbetrieb

Consumer-Tablets Vs. Robuste Tablets

Unternehmen haben jetzt die Qual der Wahl, da die Technologie Fortschritte gemacht hat, die es ihnen ermöglicht haben, ihre Praktiken wirklich voranzutreiben. Jetzt können Unternehmen Informationen interpretieren, empfangen und verteilen. Angesichts der zunehmenden Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen müssen sich Unternehmen neue Möglichkeiten ausdenken, um produktiv zu sein und sich den Wettbewerbern zu stellen.

Mobile Geräte wie Tablets haben in Geschäftsumgebungen eine immer größere Verbreitung gefunden. Auch aus gutem Grund – sie haben unsere Arbeitsweise und Kommunikation vollkommen verbessert.

Damit verbunden ist jedoch auch die Wettbewerbsfähigkeit der Tablets. Es gibt eine Vielzahl von Tablets zur Auswahl – und jedes einzelne behauptet, das Beste für Ihr Unternehmen zu sein.

Unternehmen, die nach Möglichkeiten suchen, mobile Geräte in ihre Teams aufzunehmen, haben eine schwierige Entscheidung zu treffen – für Endverbraucher oder robuste Tablets. Zugegeben, die Funktion ist praktisch identisch, sie unterscheiden sich in bestimmten Bereichen – was einen großen Unterschied machen kann. Beide haben ihre Vor- und Nachteile – und es ist wichtig, dass Unternehmen entscheiden, welches Gerät für ihr Unternehmen am besten geeignet ist.

Aus diesem Grund haben wir einen Leitfaden erstellt, damit Sie mit einer klaren Richtung in das Tablet-Shopping eintauchen. Hier finden Sie alles, was Sie über Consumer- und Rugged-Tablets wissen und berücksichtigen müssen.

Was ist ein Consumer-Tablet?

Ein Consumer-Tablet ist ein durchschnittliches Tablet, das Sie im Shop sehen können. Sie sind das generische Mobilgerät, das jeder bei sich zu Hause und im Arbeitszimmer hat. Denken Sie, iPads und Kindles.

Sie sind an verschiedenen Orten erhältlich, einschließlich Amazon und eBay. Tatsächlich sind sie ein Anlaufpunkt für viele, die reisen, lesen oder spielen.

Apple wurde oft die Definition der neuen Klasse von Consumer-Tablets mit ihren iPads zugeschrieben. Ihre Produkte haben den Markt wirklich geprägt und die Arbeitsweise aller (von Unternehmen bis zu Studenten) revolutioniert.

Was ist ein robustes Tablet?

Wie unterscheidet sich ein robustes Tablet von einem Consumer-Tablet? Kurz gesagt, es handelt sich um ein Tablet, das speziell für raue Umgebungen und Bedingungen entwickelt wurde. Dies kann starke Vibrationen, nasse Bedingungen oder sogar extreme Temperaturen umfassen.

Dies macht robuste Tablets nicht nur zum idealen Tablet für Industrieumgebungen, sondern auch für diejenigen, die viel unterwegs sind – vom Flughafen bis zu immer höheren Temperaturen.

Es ist jedoch nicht nur der externe Teil des Geräts, der sich unterscheidet. Sie sind nicht nur ein Tablet für Endverbraucher mit Schutzhülle, trotz allem, was Sie vielleicht hören. Sie wurden speziell für die Leistung und Langlebigkeit in rauen Umgebungen getestet und entwickelt.

Dies bedeutet, dass auch alle verwendeten Kernmaterialien unterschiedlich sind.

Vergleichen und kontrastieren wir diese Consumer- und robusten Tablets.

Consumer Tablets vs. Rugged Tablets: Preis

Wir wissen, dass der Preis ein wichtiger Faktor bei der Auswahl der Geräte und Technologien ist, die Sie in Ihrem Büro benötigen. In Bezug auf den Preis gibt es einen spürbaren Unterschied zwischen robusten und Consumer-Tablets, der sich auf Ihre Entscheidung auswirken kann.

Wie wir alle wissen, können Sie je nach Marke ein sehr billiges Tablet bekommen. Sie reichen von 200 bis 600 Dollar. Sie sind im Grunde überall zugänglich, einschließlich Amazon und sogar Websites wie Wish und AliExpress. Wenn Sie ein zuverlässiges Consumer-Tablet suchen, das eine gute Leistung erzielt, müssen Sie es natürlich von einer seriösen Marke kaufen.

Ein ausgezeichnetes robustes Tablet kostet zwischen 800 und 3.500 US-Dollar. Das hängt natürlich von Ihren Anforderungen und den Spezifikationen ab.

Wie bereits erwähnt, wurden robuste Tablets speziell für bestimmte Bedingungen entwickelt. Hier finden Sie ein robustes Tablet, das Ihrem spezifischen Klima oder Ihrer Umgebung standhält. Wir behaupten nicht, dass Consumer-Tablets nicht gut konstruiert oder gebaut sind – sie wurden nur nicht unter industriellen oder extremen Bedingungen hergestellt.

Bevor Sie sich für ein Consumer-Tablet entscheiden, empfehlen wir Ihnen, das Gesamtbild zu betrachten. Sicher, die Anschaffungskosten sind sehr attraktiv, aber es ist wichtig, den Kauf aus einer langfristigen Perspektive zu betrachten.

Im Voraus können Sie mit einem Consumer-Tablet Geld sparen. Wenn Sie jedoch Reparaturen oder den Austausch von Consumer-Tablets in Betracht ziehen, ist der Preis möglicherweise nicht attraktiv. Überlegen Sie auch, wie viel Geld Ausfallzeiten ein Unternehmen beeinträchtigen, indem Sie die Leistung verringern und das Team verlangsamen.

Aus diesem Grund sollten Sie ein robustes Tablet als Investition betrachten. Eine, die Ihnen auf lange Sicht Geld und Stress erspart. Robuste Tablets erfordern in der Regel viel weniger Reparaturen als die herkömmlichen Tablets.

Consumer Tablets vs. Rugged Tablets: Design

Es ist ein subjektiver Punkt, aber dennoch ein relevanter. Wenn wir von Design sprechen, geht es speziell um die Benutzerfreundlichkeit des Tablets. Zum Beispiel die Software – weniger das äußere Erscheinungsbild.

Benutzerfreundlichkeit ist ein wesentlicher Faktor bei der Auswahl Ihres Tablets, und obwohl jedes Team anders ist, ist es wichtig, dass wir darauf hinweisen. Unternehmen sollten sich immer für ein Tablet entscheiden, das Software unterstützt, die problemlos in ein Team passt, und den Mitarbeitern dabei helfen, ihre Arbeit effizient und reibungslos zu erledigen.

Wenn Ihre Mitarbeiter beispielsweise Handschuhe tragen müssen, sollte das Tablet über resistive Touchscreen-Bedienfelder verfügen, mit denen sie den Bildschirm auch mit Handschuhen bedienen können.

Ein weiteres typisches Beispiel, das Sie jeden Tag sehen werden, sind Unterschriftenfelder. Speziell für Zustellfahrer: Ihre robusten Geräte verfügen über einen Stift und einen Touchscreen, um das Signieren zu vereinfachen. Auch dies ist ein entscheidender Usability-Punkt.

Überlegen Sie vor dem Kauf eines Tablets immer, ob es tatsächlich für Ihr Unternehmen funktioniert. Um es noch einmal zu wiederholen, sollte dies als Investition betrachtet werden, die den Workflow unterstützt und Ihnen langfristig Geld spart.

Consumer Tablets vs. Rugged Tablets: Haltbarkeit

Sie werden es bereits wissen: Robuste Tablets sind für jede Art von extremen Bedingungen ausgelegt. Sie sind zwar teurer, wurden jedoch unter Berücksichtigung rauer Umgebungsbedingungen entwickelt und hergestellt. Dies bedeutet nicht nur, dass sie viel weniger Wartung benötigen, sondern auch, dass sie ein zuverlässiger Begleiter in Ihrem Team sind.

Consumer-Tablets sind zwar billiger, halten aber rauen Umgebungen nicht stand. Ein einfacher Tropfen auf den Boden reicht aus, um ein Consumer-Tablet unbrauchbar zu machen. Dies ist offensichtlich nicht besonders für Teams geeignet, die sich in einem schwierigen Arbeitsumfeld befinden.

Natürlich können Sie Schutzhüllen für Ihr Consumer-Tablet kaufen, was die Haltbarkeit Ihres Tablets erhöhen kann. Sie lassen sich jedoch nicht mit einem robusten Tablet vergleichen. Jeder Tropfen oder Schütteln kann eine Tablette langsam zerbrechen.

In Bezug auf die Haltbarkeit übertrifft ein robustes Tablet ein Verbrauchertablett ziemlich dramatisch. Hier sind die besonderen hervorstechenden Punkte.

Wasser- / Staubdicht – Sie werden möglicherweise nicht einmal merken, dass Sie sich in einer Umgebung mit hohem Risiko befinden. Auch in Büroumgebungen kommt es häufig zu Verschüttungen, und auf Baustellen ist viel Staub zu sehen.

Sturz- / Stoßschutz – Wenn Sie ungeschickt sind, sollten Sie ein robustes Tablet in Betracht ziehen. Die Auswirkungen eines starken Sturzes können von einem robusten Tablet problemlos überstanden werden. Verbrauchertabletten scheinen beim Fallen nicht zu reißen oder zu brechen, besonders wenn sie eine Hülle haben, aber sie ruinieren die Tablette im Inneren.

Extreme Temperaturen – Haben Sie jemals ein mobiles Gerät verwendet, nur um es zu überhitzen? Für Lagertemperaturen ist ein robustes Tablet perfekt. Sie möchten sicherstellen, dass Ihr Tablet nicht heruntergefahren wird, was zu Arbeits- und Ertragsverlusten führt.

Langlebigkeit – Robuste Tablets haben eine viel längere Lebensdauer. Für Ihr Unternehmen bedeutet dies, dass weniger Zeit für den Austausch aufgewendet werden muss, um die im Voraus höheren Kosten auszugleichen. Dies bedeutet auch, dass die Mitarbeiter ihr Tablet kennenlernen können, ohne es zu ersetzen oder wesentliche Änderungen vorzunehmen.

Consumer Tablets vs. Rugged Tablets: Welches ist für mich?

Wenn es um Consumer- und Rugged-Tablets geht, ist jeder anders. Für einige Teams funktioniert ein Consumer-Tablet perfekt – insbesondere, wenn es sorgfältig und in einer alltäglichen Umgebung verwendet wird. Zum Beispiel in einem Büro, in dem es sporadisch und vorsichtig eingesetzt wird.

Viele Arbeitsplätze sind jedoch schnelllebig und haben oft extreme Bedingungen. Dies gilt insbesondere für Lager und Baustellen. In diesen Fällen können wir ein robustes Tablet nicht genug empfehlen.

Für den persönlichen Gebrauch funktioniert ein Consumer-Tablet natürlich einwandfrei – es sei denn, Sie lassen Ihr Tablet mehrmals täglich fallen. Dann könnte ein robustes Tablet eine ausgezeichnete persönliche Investition für Sie sein.

Es gibt verschiedene Arten von robusten Tabletten auf dem Markt. Viele von ihnen halten unterschiedlichen extremen Bedingungen stand. Zum Beispiel kann man mit Wasser und Staub im Auge behalten, während sich andere auf die Vibration und das intensive Fallenlassen konzentrieren. Um die perfekte Lösung für Sie zu finden, ist möglicherweise ein wenig Recherche erforderlich.

Um es noch einmal zu betonen: Jeder Arbeitsplatz ist anders – und für einige reicht ein Tablet für Endverbraucher aus. Für viele ist jedoch ein robustes Tablet der Weg in die Zukunft. Es hält nicht nur jeder Art von Trauma oder Drama stand, sondern spart Ihnen auch auf lange Sicht Geld.

Angesichts des Preises, des Designs und der Langlebigkeit tendieren viele Unternehmen zu einem robusten Tablet. Dies bietet zusätzliche Sicherheit für den Workflow und die Mitarbeiter.

Welches ist Ihrer Meinung nach das richtige für Ihr Unternehmen? Wenn Sie genau wissen, was Sie möchten, können Sie das richtige Tablet für sich auswählen.



Share this Post